Angebote zu "Universitätsbibliothek" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Wilhelm Dilich
20,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.07.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Wilhelm Dilich, Titelzusatz: Wilhelm Dilich Landtafeln Hessischer Länder zwischen Rhein und Weser 1607-1625, Redaktion: Baumgärtner, Ingrid // Stercken, Martina // Halle, Axel, Verlag: Kassel University Press, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kartografie // Kartierung // Kartographie // Hessen // Geschichte // Politik // Gesellschaft, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 240, Reihe: Schriften der Universitätsbibliothek Kassel (Nr. 10), Gewicht: 1515 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Universitätsbibliothek Kassel
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Universitätsbibliothek Kassel ab 28.99 € als Taschenbuch: University of Kassel Fridericianum Kassel. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Manuscripta theologica. Die Handschriften in Qu...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manuscripta theologica. Die Handschriften in Quarto ab 98 € als Taschenbuch: Kassel: Die Handschriften der Universitätsbibliothek Kassel. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medienwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
University of Kassel
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

University of Kassel ab 28.99 € als Taschenbuch: Universitätsbibliothek Kassel Heinz Bude Volker Braun Kristian Köchy Ulrich Kutschera. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Manuscripta theologica. Die Handschriften in Qu...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manuscripta theologica. Die Handschriften in Quarto ab 98 EURO Kassel: Die Handschriften der Universitätsbibliothek Kassel. 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Universitätsbibliothek Kassel
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

The Universitätsbibliothek Kassel (or Kassel University Library) is a library located in the city of Kassel, Germany. Composed of the collections of the former Landesbibliothek (state library) and Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel (Murhard Library of the City of Kassel) as well as that of the Kassel University library, amongst the library's holdings is the manuscript of the 9th-century German poem, the Hildebrandslied.The first component of the library, the Landesbibliothek, evolved from the collection of the Kassel Court Library of the Landgraves of Hesse, and was officially made a "state library" with the Hesse Constitution of 1831. Its collection was housed at the Fridericianum, continental Europe's first public museum, and specialized in the fields of history, philology, archaeology, art, geography, theology, and law.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Francis Segar. Die erste Probe in der teutshen ...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter den vielen Schätzen aus ehemals landgräflichem Besitz, die in den Bestand der Universitätsbibliothek Kassel - Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel übergegangen sind, verdient ein auf den ersten Blick eher unscheinbarer schmaler Band mehr Aufmerksamkeit, als ihm bislang zuteil geworden ist. Es handelt sich hierbei um die Gedichthandschrift Die erst Probe Francisci Segar Angli in der teutshen Poeterey von 1610, die der im Titel genannte Francis Segar, ein gebürtiger Engländer, Landgräfin Juliana von Hessen-Kassel gewidmet hat. Die Besonderheit der zum Teil recht unbeholfenen Dichtungen liegt weniger in ihrem poetischen Reiz als vielmehr in ihrer Form, mit der Segar ein neues Kapitel in der deutschen Literaturgeschichte aufgeschlagen hat: Bei den acht in der Handschrift überlieferten Sonetten handelt es sich um die ältesten bisher bekannten deutschsprachigen Beispiele dieser Gattung nach englischem Vorbild.Die vorliegende Edition der Kasseler Gedichthandschrift soll diese bemerkenswerten Texte erstmals einem interessierten Publikum zugänglich machen und zugleich einen Beitrag zur frühen Geschichte des deutschen Sonetts leisten. Der erste Teil dieses Buches führt zunächst in die Biographie und das literarische Werk Francis Segars sowie in die biographischen Bezüge des Autors zu Landgräfin Juliana und den fünf weiteren in der Handschrift genannten Widmungsträgerinnen ein, bevor dann im zweiten Teil Faksimile und Edition der Handschrift folgen. Im Anhang vervollständigen schließlich Segars wenige literarische Texte, die aus anderen Überlieferungszusammenhängen stammen, den Überblick über sein schriftstellerisches Schaffen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Kleinüberlieferung mehrstimmiger Musik vor 1550...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge des Göttinger Forschungsunternehmens "Kleinüberlieferung mehrstimmiger Musik vor 1550 im deutschen Sprachraum" hat der emeritierte Professor für Historische Musikwissenschaften, Martin Staehelin, bisher unbekannte Quellen des Spätmittelalters aus Deutschland und der Schweiz systematisch erschlossen. Der ausführlichen Analyse unterschiedlicher Werke u.a. aus den baslerischen Klosterbeständen, der Universitätsbibliothek Kassel und der Herzog August Bibliothek zu Wolfenbüttel ist ein Grundlagenkapitel zu Sachbegriffen, Untersuchungskriterien und wissenschaftlicher Relevanz des Themas vorangestellt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Fecht - Lektionen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans Wilhelm Schöffer (um 1567 - um 1642) ist bekannt als Autor des Buches Gründtliche un eigentliche Beschreibung der freyen Adelichen und Ritterlichen Fechtkunst im einfachen Rappir und im Rappir und Dolch, nach Italianischer Manir und Art (1620). Er gehört als Autor und praktizierender Fechtmeister zu den Verbreitern des Rapierfechtens nach italienischer Artin Deutschland.Die hier nun als Quellenedition vorgelegte Transkription der Handschrift 4°Ms.math.38 (Universitätsbibliothek Kassel, Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel) enthält ebenfalls die Fechtlehren Schöffers. Allerdings sind die um 1600 von unbekannter Hand niedergeschriebenen Lectiones auf das einfache rappier, auf rappier unddolch, auf stoß und hau, auf den hau allein, auch etzliche wie man das fänlein schwingen soll im Vergleich zum Druckwerk anders arrangiert und durch weitere Lektionen ergänzt.Die als Praxis-Handbuch für Freunde der Historischen Fechtkunst konzipierte Edition wird um einen Forschungsteil zur Biographie des Fechtmeisters und ein Glossar mit Fecht-Termini ergänzt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot